Evangelisches Bildungswerk Salzburg

Vorstand

OStR.in Mag.a Ingrid Allesch, Vorsitzende
FI Mag. Peter Pröglhöf, stellvertretender Vorsitzender, Schriftführer
Martin Mericka, Kassier
DI Adrienne Kloss-Elthes, stellvertretende Kassierin
Dipl.Päd.in Ilse Weindl, stellvertretende Schriftführerin
Dir.in Dipl.Päd.in Bettina Pann
OMR Prim.i.R. Dr. Anton Heiser

Vertreter*in Pongau/Pinzgau – Stelle vakant
Monika Icelly, Vertreterin Salzburg Christuskirche
DI Adrienne Kloss-Elthes, Vertreterin Salzburg Auferstehungskirche / Salzburg Matthäuskirche
FI Mag. Peter Pröglhöf, Vertreter Flachgau/Tennengau

Beratende Funktion:
Mag. Volker Toth, Kuratorium

Sekretariat
Johanna Mayer
Bürozeiten: Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Leitbild

Die Evangelische Erwachsenenbildung lässt sich vom Evangelium motivieren, um interessierte Erwachsene zu eigenständiger Lebensgestaltung und Verantwortung für die Mitwelt zu ermutigen und zu befähigen. Dafür bietet sie Begegnungen und Orte an, wo Einzelne und Gruppen im gemeinsamen Lernen Orientierung suchen und Handlungsmöglichkeiten entdecken können.

Ebenso wird die finanzielle Förderung sowie Beratung und Information bei der Durchführung von Bildungsveranstaltungen angestrebt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Koordination der einzelnen Bildungsangebote und Veranstaltungen innerhalb unserer Diözese.

Das Evangelische Bildungswerk Salzburg ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Bildungswerke in Österreich und in der Arbeitsgemeinschaft Salzburger Erwachsenenbildung.

Zertifiziert nach dem Qualitätssicherungsverfahren/Qualitätsentwicklungsverfahren S-QS und Pro Cum Cert.

Scroll to Top