Drucken

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
Traunstein - In Deutschland angekommen - Ein Leben für das Miteinander
Wann:
12.06.2013 | 19.00 h
Wo:
Traunstein -
Kategorie:
ebw

Beschreibung

In Deutschland angekommen – Ein Leben für das Miteinander

Vortrag von Dr. Charlotte Knobloch - Die Lebensgeschichte einer mutigen Frau.

Frau Dr. Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, wird an diesem Abend Passagen aus ihrem Buch ‚In Deutschland angekommen’ vortragen. Dabei zieht sie Bilanz ihres bisherigen Lebens: Das sind acht Jahrzehnte wechselvoller deutsch-jüdischer Geschichte und Gegenwart.

Nicht stehen bleiben! – schärfte der Vater seiner sechsjährigen Tochter Charlotte ein, als sie am Abend der Reichspogromnacht durch ihre Heimatstadt München irren. Das Mädchen überlebt die Nazi-Zeit im Versteck bei fränkischen Bauern. 1945 kommt sie nach München zurück. Mit nur einem Wunsch: möglichst rasch der Stadt und Deutschland den Rücken zu kehren.

Sechzig Jahre später ist Charlotte Knobloch angekommen, kann sie ihr Lebenswerk einweihen: das neue Jüdische Gemeindezentrum und die Synagoge im Herzen Münchens. Nach Jahren des Zweifels, der Hoffnung und Annäherung hat sie nahezu im Alleingang diesen Traum verwirklicht: die Jüdische Gemeinschaft in die Mitte der Stadt und der Gesellschaft zurückzubringen.

Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit für Fragen an die Präsidentin zu stellen und die Biografie signieren zu lassen.

Mittwoch, 12. Juni, 19:00 Uhr

Ort: Evang.-Luth. Auferstehungskirche, Crailsheimstr. 10, Traunstein

Veranstaltungsort

Venue:
Traunstein