Drucken

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
Missions- und Eine-Weltkreis
Wann:
18.04.2012 | 19.00 h
Wo:
Evang. Zentrum Salzburg Christuskirche - Salzburg
Kategorie:
ebw

Beschreibung

Der Missions- und Eine-Weltkreis der evangelischen Pfarrgemeinden von Salzburg ladet herzlich ein.

Anna Maria Baliarda, Sr. Ute Effenberger, Julius Hanak

Jeder Mensch hat das Recht, in anderen Ländern vor Verfolgung Asyl zu suchen und zu genießen. (Artikel 14, Absatz 1, der Allgemeinen Erklärung der Menschrechte).

Pfarrer Dr. Julius Hanak ist seit über zehn Jahren im Auftrag unserer Superintendentur in der Seelsorge an Menschen in der Schubhaft tätig. In dem ökumenischen Team arbeiten Mitglieder mehrerer Kirchen mit, neuerdings nimmt auch ein muslimischer Seelsorger an dieser Arbeit teil. Julius Hanak schildert, wie allen Insassen, die es wünschen, unterschiedslos die Seelsorge in Gesprächsmöglichkeit, Betreuung und Versorgung mit gewissen Bedarfsartikeln zu Teil wird.

Frau Anna Maria Baliarda, Presbyterin der Gemeinde Christuskirche und die Ordensschwester Ute Effenberger, beide im Seelsorgeteam, berichten u.a. von einer Konferenz dieses Jahres in Nürnberg zu den Menschrechten in der Schubhaft. Ist die Verbringung in die Schubhaft im Polizei-Anhaltezentrum überhaupt menschenrechtskonform? Haben die Menschen dort Zugang zu allem, was ihnen zusteht? Zu Rechtsberatung, Kontakt zu Angehörigen, psychologischer und ärztlicher Versorgung, von der Freiheit der Bewegung ganz zu schweigen?

Zeit: Mittwoch, den 18.April 2012 um 19:00 Uhr

Ort: Gemeindesaal der Christuskirche, Schwarzstraße 25,  5020 Salzburg

Veranstaltungsort

Venue:
Evang. Zentrum Salzburg Christuskirche
Straße:
Schwarzstraße 25
PLZ:
5020
Stadt:
Salzburg